zur Übersicht

Filler-Unterspritzungskurs

Dozent:
Dauer: Tageskurs

Termine: Samstag, 2.2.2019 und Samstag 4.5.2019 

Kurspreis: € 520.- inklusive MWST; Kurspreis beinhaltet Materialien zur Unterspritzung, Kursscript, Zertifikat 

Begrenzte Kursplätze - bitte um rechtzeitige Anmeldung! 

Seminar Faltenunterspritzung: 

Dieser Kurs ist ausgerichtet als reiner Übungskurs und verwendet keine vernetzten Filler als Unterspritzungssubstanz. Sollten im Verlauf des Kurses einzelne Übungen inkorrekt ausgeführt werden, so hat das keine weitreichende Folgen. Gefäßverschlüsse sowie Überkorrekturen sind in der flüssigen Form i.d.R. ausgeschlossen. Das Unterspritzen von HA in einem Übungskurs sehen wir als sehr problematisch an und stellt eher das Ende eines Kurses dar. Vorab sollte gefahrlos geübt werden. Außerdem wird häufig die HA teurer im Kurs abgerechnet. Das beschneidet den Übungsumfang und die Möglichkeiten weiter aktiv im Kurs zu unterspritzen. Jeder Filler, unabhängig davon, ob es HA, Plasma-Gel oder autologes Fett ist, kann - wenn in ein Gefäß appliziert - die Okklusion verursachen und zu Nekrosen und Erblindung führen. 

Wir zeigen anhand praktischer Übungsbeispiele den Gefäßverlauf, sowie den Übergang in andere Hautschichten. Wir üben das Auffinden von Gefäßen und zeigen sichere Unterspritzungsgebiete mit neuesten Techniken. 

Vorgeführt und praktisch geübt werden Wangen, Nasolabialregion, Mundpartie. 

Ziel: Sicher in der Unterspritung, 100%iges Selbstvertrauen, außergewöhliche Erfolge