22.07.2021

Vortrag: Über das Glück des Aufräumens

Magic Cleaning – KonMari-Methode

Referentinnen: Vera Rumor, Biologisches Dekodieren und Emotionale Umkehr, www.verarumor.de

Elke Januszkiewicz, The Work of Byron Katie, www.thework-info.de

Die Japanerin Marie Kondo ist Beraterin und Best-sellerautorin, deren drei Bücher in 27 Sprachen übersetzt und weltweit 7 Millionen Mal verkauft wurden. Im Englischen wurde ihr Nachname sogar zum Verb kondo, das einen Schrank aufräumen bedeutet.

Marie Kondo: „Es gibt zwei Arten des Aufräumens – tägliches Aufräumen und Aufräumen mit besonderen Ereignissen. Beim Aufräumen von Sonderereignissen müssen Sie Ihr Haus innerhalb eines bestimmten Zeitraums ein für alle Mal in Ordnung bringen. Wenn Sie dieses erste Ziel erreicht haben, ist das tägliche Aufräumen die sehr einfache Aufgabe, Dinge wieder dort zu platzieren, wo sie hingehören.“

1. Alles auf einmal, in kurzer Zeit und perfekt aufräumen

2. Entscheiden, was behalten, aufgrund der Frage: Macht es mich glücklich, wenn ich diesen Gegenstand in die Hand nehme?

3. Jeder Gegenstand, den man behält, bekommt seinen Platz

Elke Januszkiewicz und Vera Rumor arbeiten in eigener Praxis mit dem inneren Aufräumen. Sie helfen ihren Klienten mit effektiven Methoden wie dem Biologischen Dekodieren, der Emotionalen Umkehr und The Work of Byron Katie, sich von belastenden Lebensmustern, Gedanken und Konzepten zu lösen. Seit Marie Kondo’s Anfängen sind sie mit dabei und geben auf vielzähligen, außergewöhnlich gut besuchten Vorträgen ihre praktischen Erfahrungen und ihr kompetentes Wissen weiter. 

Datum: wegen Corona wurde der Vortrag für den 22.7.2020 abgesagt. Der nächste Termin 2021 wird rechtzeitig bekannt gegeben. 

Uhrzeit: 19.30 Uhr

Ort: Naturheilverein Spechbach

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.