Willkommen im Bereich EDUCATION des ZAM

Unser bewährtes und gut durchdachtes Konzept der Ausbildung zum Heilpraktiker oder Heilpraktiker für Psychotherapie bringt Sie sicher und erfolgreich durch die amtsärztliche Überprüfung vor dem jeweiligen Gesundheitsamt.

Gesetzliche Voraussetzung für die Prüfungszulassung ist die Vollendung des 25. Lebensjahres, mindestens ein Hauptschulabschluss, ein „sauberes“ polizeiliches Führungszeugnis und ein ärztliches Attest, dass Sie gesundheitlich dazu in der Lage sind, den Beruf des Heilpraktikers auszuüben.

ZAM bedeutet für Sie:  Alles unter einem Dach. Praxis und Theorie Tür an Tür. Top-Dozenten. In House Praktikum auf Wunsch. Faire Preise.

Durch die langjährige Erfahrung unserer Dozentinnen und Dozenten können wir sicherstellen, dass Sie ohne Umwege und bestens vorbereitet bis hin zur amtsärztlichen Überprüfung vor Ihrem jeweiligen Gesundheitsamt von uns begleitet werden, um danach einen der schönsten und interessantesten Berufe ausüben zu können – den Beruf des Heilpraktikers !

Aber auch bereits ausgebildeten Heilpraktikern und Ärzten bieten wir Fortbildungen an. Genannt sei hier das zweijährige Studium im Bereich TCM oder in klassischer Homöopathie. Ebenso können Sie sich im Bereich Ohrakupunktur oder Ästhetic fortbilden.

Unser Ausbildungskonzept beruht auf mehreren Säulen:

  1. Auf das wesentliche und prüfungsrelevante Wissen konzentrieren  
  2. Vermittlung praktischer Fähigkeiten durch Zusammenarbeit mit Ärzten und ausgebildeten Heilpraktikern im Hause
  3. Möglichkeit der Spezialisierung bereits während der Ausbildung durch kostengünstige und separat buchbare Kurse in spezifischen Fachrichtungen
  4. Hochmoderne Ausstattung der Schulungs- und Praxisräume
  5. Hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis

Gute Gründe also, sich für die Heilpraktiker-Ausbildung im ZAM zu entscheiden.

Beim ZAM In-House Praktikum haben Sie die einmalige Gelegenheit dem Therapeuten zu assistieren und ihm bei der Arbeit zuzuschauen. Somit erleben Sie den Heilpraktikerbetrieb „hautnah“ mit. 

Durch die Möglichkeit, für Sie persönlich besonders interessante Kurse zu buchen und somit Themen zu vertiefen, sind Sie in der Lage bereits während Ihrer Ausbildung Schwerpunkte zu erkennen und sich so auf künftige Therapien als Heilpraktiker zu spezialisieren. 

Zu unserem Ausbildungskonzept gehört auch, Sie auf ein späteres selbständiges und erfolgreiches Arbeiten in eigener Praxis gut vorzubereiten. Leider wird in vielen Ausbildungsgängen oft das Thema Praxisgründung stark vernachlässigt. Wir geben Ihnen bereits während Ihrer Ausbildung die Möglichkeit sich betriebswirtschaftliches Basiswissen in unseren ZAM-Praxisgründungsseminaren anzueignen.

Die Ausstattung unserer Schule ist hochmodern und wird auch höchsten Ansprüchen gerecht. Da wir nur kleine Kurse anbieten, stellen wir sicher, dass auch ein persönlicher Dialog zwischen Schülern und Dozenten stattfinden kann. Übervolle Klassenzimmer lehnen wir ab. 

Wir pflegen einen kollegialen Umgang mit einigen niedergelassenen Ärzten in der näheren Umgebung und konnten diese für Teile unserer praktischen Ausbildung gewinnen. Hierzu gehören z. B. die Notfallmedizin, sowie das Erlernen von Injektionstechniken.

Bei Fragen rund um das Thema Aus-, Fort- und Weiterbildung sprechen Sie uns bitte gerne an. Wir sind immer für Sie da!

Unsere Kurse & Seminare